Maximilian Küthe
Bücher - Ostfriesland - neu gesehen

 

Dies ist wahrscheinlich das eigenwilligste Buch, das im Landbuch-Verlag erschienen ist. Ostfriesland wird hier von innen gesehen, mit dem Blick des ruhigen Beobachters.

Maximilian Küthe hat sich in die Landschaft und unter die Menschen begeben. So sind eine Reihe kleiner Kostbarkeiten der Erzählkunst entstanden, Prosaperlen der Reiseliteratur. Sie handeln von alten Schlössern und Moorkaten, von Kanälen, Mooren und Meeresfluten und von den verschiedenen Menschen Ostfrieslands.

Wie in den Texten wird auch in den hervorragenden Schwarzweiß-Fotos die Stimmung dieser Landschaft meisterhaft eingefangen.

Mit Worten und Bildern werden Gedanken verbunden, die jeden von uns irgendwann im Leben bewegen. Der nachdenkliche Leser wird sich dem nicht entziehen können – es wird ihn fesseln bis zum letzten Blatt.

Vorträge

Bücher

Der Harz
Irische Inseln
Ostfriesland

Fotografie


Dialogtraining

Kontakt

Gästebuch

Impressum

Startseite